Prostatavergrößerung (Adenom)

images (3)Prostatavergrößerung (Adenome) Symptome:

Betroffene Männer häufig zur Toilette gehen, Schwierigkeiten mit dem Wasserlassen, das länger dauert, ein dünner und schwächer Harnsrahl.  Die ableitende Harnwege liegen direkt im Prostatagewebe. Eine gutartige Prostatavergrößerung ist eine häufig verbreitete Erkrankung bei Männern nach 40 Jahren. Der Arzt nach Untersuchung Ihrer Prostata und einer Bestimmung des sogenannten PSA-Wertes (Prostata-spezifisches Antigen – ein Marker für Prostatakrebs) im Blut macht Diagnose und wählen eine Behandlung.

Eine gutartige Prostatavergrößerung wird mit Medikamenten, Thermotherapie, Mikrowelle und Laser behandeln.  Im Fall von Prostatakrebs wird die Operation gemacht werden. Die Forschungen zeigt, dass mit Prostatavergrößerung die Männer leiden auch unter ErektionproblemenSchwierigkeiten beim Samenerguss und  Abnahme des Ejakulatvolumens.

Lesen Sie in der Online Enzyklopädie Wikipedia Adenom

Blog -Tipps Sex

sex-blog

Alles Gute für die Potenz!

Viagra kaufen

Abnehmen mit Genuss, einfach, effektiv und gesund helfen die besten Schlankheitsmittel!

Lida kaufen