Prostatakrebs (Prostatakarzinom)

медицинский-фон-1362499120_67Eine Statistik zeigt, dass in den letzten 10 Jahren der Zahl der Prostatakrebsdiagnosen stark ansteigen ist. Jedes Jahr in Deutschland sterben drei von 100 Männern an Prostatakrebs.

Prostatakrebs (Prostatakarzinom) ist ein bösartiger Tumor der Prostata, die zum inneren Teil der Harnröhre gehört.

Die Ärzte sagen, dass die bestimmten Ursachen für Prostatakrebs unbekannt sind.
Einige Risikofaktoren, die Prostatakrebs verursachen können:

  • Prostatakrebs ist weit verbreitet bei Männer über 60-65 Jahre alt.
  • Prostatakrebs ist eine Erbkrankheit. Wenn ein von Familienangehöriger ersten Grades (Vater oder Bruder) Prostatakrebs hat, verdoppelt sich das Risiko für einen Mann an Prostatakrebs zu erkranken.
  • Hormonelle Störungen: Testosteron und andere Hormone können das Wachstum
  • des Geschwürs verursachen.
  • Unrechte Ernährung (viele tierische Fette und Eiweiße) kann das Wachstum des Tumors verursachen.
  • Verschiedene Ökologische- und Umweltfaktoren.

Im Frühstadium ist das Prostatakarzinom meist symptomlos. Die ersten Symptome entstehen in der Regel, wenn der Tumor sich vergrößert und auf die Harnröhre drückt.

Der Betroffene kann dann solche Symptome haben:

  • Blasenentleerungsstörungen
  • Knochenschmerzen
  • Kein Urinieren möglich (Harnverhalt)
  • Gewichtverlust ohne Grund,  Schwäche und  Abgeschlagenheit
  • Blut im Sperma oder  Urin
  • Schmerzen bei der Ejakulation
  • Schwache Erektion oder sogar Impotenz

Die Ärzte können viele Methoden nutzen, um das Prostatakarzinom zu diagnostieren.

Dazu gehört: PSA-Test (Bestimmung des prostataspezifischen Antigens im Blut), Tastuntersuchung, Ultraschalluntersuchung und Stanzbiopsie.

Die Therapie wird vom Tumorart und Stadium abhängig werden. Es gibt vier Therapiemöglichkeiten, die teilweise kombiniert werden können:

  • Operation
  • Strahlentherapie
  • Hormontherapie
  • Chemotherapie

Lesen Sie in der Online Enzyklopädie Wikipedia Prostatakrebs

Shnell Abnehmen

Lida kaufen

Blog -Tipps

sex-blog

Alles Gute für die Potenz!

Viagra kaufen