Parotitis

1356083229_1Parotitis ist die Entzündung der Ohrspeicheldrüse. Parotitis wird durch Bakterien im Mund verursacht. Sehr häufig ist der Erreger Staphylococcus aureus. Das schwache Immunsystems, Zuckerkrankheit, zu wenig Flüssigkeitszufuhr und Schwangerschaft können Parotitis verursachen.
Diese Krankheit betrieff nicht nur jungere aber auch ältere Patienten.

Diese Entzündung tritt meist einseitig auf. Die Betroffenen fühlen den Druckgefühl und Schmerzen in der  Ohrspeicheldrüsebereich und ein nicht groß “Ei” kann im Bereich des Ohrs entstehen.
Wenn man solche Symptomen bemerken, muss man zum Arzt gehen.

Behandlung des  Parotitis
Die Betroffene einnehmen verschiedene Antibiotika und schmerzstillendes Medikamente um Schmerzen zu reduzieren. In anderen Fällen ist auch operative Eingriff.

Parotitis kann auch die Komplikationen verursachen:

–  Unfruchtbarkeit
–  Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus)
– Surditas
– Funktionstörungen des zentralen Nervensystems.

Diese  Entzündung ist sehr gefährlich nach der Pubertät.

Lesen Sie in der Online Enzyklopädie Wikipedia Parotitis

Shnell Abnehmen

Lida kaufen

Blog -Tipps

sex-blog

Alles Gute für die Potenz!

Viagra kaufen