Andrologie

1293415801_risunok1Andrologie ist ein wichtiges Spezialgebiet der Medizin, das die Männer und  männliche Anatomie, Physiologie, Erkrankungen und ihre Behandlungsmethoden forschen. Es gibt viele häufigste Erkrankungen bei Männern, wie  Tumoren, Hydrozele,  Hodenkrebs,  Prostatakrebs,  Prostatitis, Adenome, Priapismus, Urethritis, Geschlechtskrankheit, Entzündliche Erkrankungen usw.

Die Andrologie ist ein interdisziplinäres Gebiet, das mit Endokrinologie, Urologie, Dermatologie, Sexuologie, Mikrobiologie, Virologie und Onkologie zusammenwirken. Andrologie forscht männliche Störungen in der Gebieten von Empfängnisverhütung, Übergewichtigkeit bei Männern, Erektionsstörungen, Hypogenitalismus und Alterung bei Männern.

Androloge oder auch Männerarzt forschen männliche Erkrankungen und Störungen und hilf den Männern diese Erkrankungen zu behandeln.
Wenn Männer einige Probleme mit Gesundheit haben, gehen sie zu diesem Arzt.

Die Ursachen für den Besuch des Arztes:
1. Untersuchung von männlichen Geschlechtsorganen.
2. Behandlung der Entzündliche Erkrankungen des Urogenitalsystems
3. Behandlung der Geschlechtskrankheiten
4. Bei unfruchtbaren Ehen (Unfruchtbarkeit)
5. Bei  Erektionsstörungen
6. Um männliche Empfängnisverhütung zu wählen ( Kontrazeption )
7. Bei einer vorzeitigen Alterung und pathologischen Veränderungen.
8. Bei einer angeborenen oder erworbenen Pathologie der Geschlechtsorgane bei Jungen.
9. Verschiedene Symptome, wie Schmerzen, Juckreiz und Brennen beim Wasserlassen; Schmerzen bei der Erektion; Schmerzen beim Geschlechtsverkehr;  Ausfluss aus dem Penis usw.

Lesen Sie in der Online Enzyklopädie Wikipedia Andrologie

Blog -Tipps Sex

sex-blog

Alles Gute für die Potenz!

Viagra kaufen

Abnehmen mit Genuss, einfach, effektiv und gesund helfen die besten Schlankheitsmittel!

Lida kaufen